Personalwesen: Erstellen von Lohnabrechnungen

 

 

Um die monatlichen Lohnabrechnungen für die Mitarbeitenden erstellen zu können, werden einige Informationen benötigt. Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage eine Checkliste der benötigten Angaben zu. Sind alle Informationen eingeholt, muss der Mitarbeitende bei den Sozialversicherungen und allenfalls bei der Quellensteuer angemeldet werden.

 

Die Lohnabrechnung enthält den vereinbarten Stunden- oder Monatslohn inkl. Zuschläge, Kinderzulagen und Naturalleistungen (z.B. Privatanteil Geschäftsauto), die Abzüge für die Sozialversicherungen und allenfalls Quellensteuer sowie allfällige Provisio-nen und Spesen etc. Unterliegt das Arbeitsverhältnis einem Gesamtarbeitsvertrag, kommen weitere Abzüge hinzu (z.B. Voll-zugskosten- und Ausbildungsbeiträge, Beiträge für einen flexiblen Altersrücktritt in der Baubranche etc.).

 

Bei gleichbleibenden Monatslöhnen reicht es aus, die Lohnabrechnungen im Januar mit den aktuellen Sozialversicherungs-abzügen und Quellensteuertarifen zu erstellen. Danach braucht es nur noch eine Anpassung bei Lohnänderungen (inkl. Natural-leistungen wie Privatanteile Auto etc.), wechselnden Spesenentschädigungen oder bei der Auszahlung des 13. Monatslohnes oder einer Gratifikation, ansonsten können die Lohnabrechnungen für die Folgemonate grundsätzlich übernommen werden.

 

Gerne erstellen wir Ihnen die Lohnabrechnungsvorlagen für Ihre Mitarbeiter sowie die Lohnbuchhaltung.

 

Rufen Sie uns unverbindlich an: Tel. +41 (0)56 622 29 01

 

 

Kontakt

Scala Treuhand

Martina Stäger

Weingasse 80

5613 Hilfikon (Villmergen)

Tel. 0041 (0)56 622 29 01

 

Kontakt

Scala Treuhand

Margrit Stäger

Knobelstrasse 21

5611 Anglikon (Wohlen)

Tel. 0041 (0)56 622 29 09

 

 

 

Öffnungszeiten

Mo bis Fr  08.00 - 12.00 Uhr

                     13.30 - 18.00 Uhr

 

Termine nach Vereinbarung

Newsletter

Bitte den Code eingeben: