Buchhaltung: Selber buchen oder einen Treuhänder beiziehen?

 

Wer ist überhaupt buchführungspflichtig?

Eine Pflicht zur Buchführung besteht für folgende Unternehmungen (OR 957 ff.):

- Einzelunternehmen und Personengesellschaften mit einem jährlichen Umsatz von mindestens CHF 500'000

- Juristische Personen (AG, GmbH, Verein, Stiftung etc.)

Lediglich über Einnahmen und Ausgaben sowie über die Vermögenslage müssen Buch führen:

- Einzelunternehmen und Personengesellschaften mit weniger als CHF 500'000 Umsatz pro Jahr

- Vereine und Stiftungen, welche sich nicht ins Handelsregister eintragen müssen und nicht revisionspflichtig sind

 

Welche Grundsätze müssen bei der Buchführung beachtet werden:

- Keine Buchung ohne Beleg

- Vollständige, wahrheitsgetreue und systematische Erfassung der Buchungen

- Klarheit

- Nachprüfbarkeit

- Zweckmässigkeit in Bezug auf Art und Grösse der Unternehmung

 

Soll ich selber buchen?

Wenn Sie bereits über Buchhaltungserfahrung verfügen und genügend Zeit in Ihre Buchhaltung investieren können und möchten, kann es sich lohnen, die Buchungssätze selbst vorzunehmen. Es ist aber auch nie zu spät, sich die notwendigen Kenntnisse dazu anzueignen. Gerne schulen wir Sie in der Buchführung, so dass Sie das Jahr hindurch die Buchungssätze selbst erfassen können.

 

Welche Risiken bestehen?

Bei der Bilanz und Erfolgsrechnung handelt es sich um Urkunden im Sinne des Strafgesetzbuches. Wer falsche Buchungen vornimmt, begeht somit unter Umständen eine Urkundenfälschung. Dies gilt auch für das Ausstellen fehlerhafter Lohnausweise und kann ein Strafverfahren sowie zusätzliche Steuer- oder Sozialversicherungsforderungen nach sich ziehen.

 

Wie kann ich die Risiken minimieren?

Durch Einhaltung der oben erwähnten Grundsätze zur Buchführung (keine Buchung ohne Beleg etc.). Ausserdem empfiehlt es sich, die selbst erstellte Buchhaltung Ende Jahr durch einen erfahreren Treuhänder kontrollieren zu lassen. Dadurch können allfällige Fehler noch rechtzeitig korrigiert werden. Ausserdem profitieren Sie vom Wissen des Treuhänders, welche Optimierungsmöglichkeiten bestehen, damit Sie Steuern und Sozialversicherungen sparen können.

 

Gerne unterstützen wir Sie beim Einrichten Ihrer Buchhaltung und schulen Sie in der Buchführung, so dass Sie selber buchen können.

 

Rufen Sie uns unverbindlich an: Tel. +41 (0)56 622 29 01.

 

Kontakt

Scala Treuhand

Martina Stäger

Weingasse 80

5613 Hilfikon (Villmergen)

Tel. 0041 (0)56 622 29 01

 

Kontakt

Scala Treuhand

Margrit Stäger

Knobelstrasse 21

5611 Anglikon (Wohlen)

Tel. 0041 (0)56 622 29 09

 

 

 

Öffnungszeiten

Mo bis Fr  08.00 - 12.00 Uhr

                     13.30 - 18.00 Uhr

 

Termine nach Vereinbarung

Newsletter

Bitte den Code eingeben: